Auf einen Blick

Die Mittelschule Bad Mitterndorf ist eine ländliche Schule im Steirischen Salzkammergut. Kinder und Jugendliche des gesamten Gemeindegebietes von Bad Mitterndorf bereiten sich bei uns auf ihren weiteren Werdegang vor.

Schule

126 SchülerInnen in 8 Klassen

18 LehrerInnen

durchschnittlich 18 Jahre Erfahrung im Unterricht

60% mit zusätzlichen Qualifikationen

Maximale Klassengröße

20 Schüler pro Klasse

Kleingruppen für Zusatzangebote

SchulabgängerInnen

Im Durchschnitt der letzten fünf Jahre wurden von unseren SchulabgängerInnen folgende weiterführende Schulen besucht:
  • PTS Bad Aussee
  • BHS (BAfEP, HAK, HLW, HTL, HTBLA Raumberg)
  • BMS ( HASCH, FS Grabnerhof, FS Gröbming, FS Hallstatt)
  • BORG Bad Aussee
  • Schulpflicht erfüllt und Lehre

Zusatzangebot

Fördern und Fordern

  • Festigung der Kulturtechniken LESEN – SCHREIBEN – RECHNEN
  • Förderung individueller Begabungen durch Unverbindliche Übungen (Cambridge Certificate, Italienisch, Chor, Tanz und Bewegung, Schülerliga Fußball, Langlauf, Techn. Werken)
  • frühes Erkennen von Leistungsschwächen und Hilfe zur Behebung
  • ausgewogene Stundenverteilung

Umgang mit neuen Technologien

  • Informatikausbildung ab der 5. Schulstufe
  • Einsatz des Computers in allen Unterrichtsgegenständen und Klassenräumen
  • Zugang zum Internet in allen Klassen
  • ECDL-Ausbildung ab der 7. Schulstufe
  • Austattung aller Klassen mit SMARTBOARDS

Schule der Begegnung

  • fixe Lehrersprechstunden
  • Elternverein
  • überschaubare Klassengrößen
  • Sport – und Projektwochen
  • Schulbibliothek mit über 3000 Büchern
  • Schulsozialarbeit

Lebensnaher Unterricht

  • Berufsorientierung und Projektunterricht
  • Berufspraktische Tage
  • kreative Schulhausgestaltung
  • Patenschaft über Naturschutzgebiete
  • Lehrausgänge und Exkursionen
  • Partnerschaft mit Wirtschaftsunternehmen
  • Ausbildung in Erster Hilfe
Archive